Tokyo

Tokyo, Japan, 27.2.2010 - 14.3.2010

Warnung: Heavy Prince of Tennis Fangirling


[Tokyo Ikebukuro - 1. März 2010, 8:45 Uhr Ortszeit]

Ohayo... *gähn*

Indem bei meinem Glück natürlich das Internet bei mir nicht funktioniert, tippsel ich halt mal wieder nen Offline-Bericht. (Zumindest so lang wie der Akku hält.. *vergessen hat sich gestern noch den Adapter geben zu lassen..*)

Saa~ Wo fangen wir an... Am Anfang am besten, ne. *bonk*

Der Flug von Linz nach Wien ist ganz normal verlaufen, genauso das umsteigen. Der Flieger nach Tokyo war cool |3 Eine Boing 777, glaub ich, der Austrian Airlines.. 3 x 3 Sitzreihen, also 3 Plätze am linken Fenster, 3 in der Mitte, 3 am Rechten Rand. Ich hab natürlich nen Fensterplatz an der Linken Seite.

... Wenn da halt nicht ne Wand im Weg wär. :< Das Fenster war also mehr hinter mir und dann doch genau der Flügel draussen, also schlechte Sicht raus.. D= Nya.

Der Flug selber war nicht ganz so langweilig wie ich anfangs befürchtet hatte. Am besten war natürlich das Futter, huehue. *verfressen desu*

Am Anfang erstmal ne kleine Packung Knabbersnacks, irgendwann später ein 'Mittagsmenü', bestehend aus Hühnchenfleisch in Soße, Reis, nem kleinen Salat (inklusive nem Häppchen Lachs) und ein Schokopudding als Nachspeise. Dannach gabs mal ne Packung Instantnudeln XD und etwa 1 1/2 Stunden vor Ankuft ein Frühstück, bestehend aus Brötchen, nem Wurst- & Käseteller, ein Joghurt und noch Marmelade und so Zeugs... hamhamham :3

Schlafen konnte man allerdings nicht wirklich im dem Flieger.. Bin immer irgendwie dämtlich dagehangen xD Die Füße irgendwie blöd halb aufm Sitz liegend eingemümmelt.. x_X Ah ja. Und jeder hatte ne eklig elektrisierte Decke und ein Kissen xD *Kissen permanentgeknufft hat*

Saa nya. Ankunft in Tokyo, 9:20 Uhr Ortszeit. Whitey kannte sich zum Glück schon ganz gut aus, am Flughafen also nur noch schnell ne SUICA besorgt und ab in den NEX (Narita Express) nach Ikebukuro. Whaaa~ so schöne Züge haste hier noch ned gesehn *__* Das ganze Zugsystem ist sowieso geil. Du hast ne Prepaid-Karte, die hältste beim reingehen einfach kurz an die Schranke ran, und beim rausgehn das gleiche, und der bucht automatisch den verfahrenen Betrag ab. Praktisch. Uhm, nochmal zurück zum NEX. Von so schönen Zügen kann man hier nur träumen XD Schön viel Platz für die Füße, Sitze etc. alles neu, inkusive kleines runterklappbares Tischchen, nen Becherhalter, nen rausklappbaren Kleiderhaken xD und am Gang alle ~3 Meter ein Bildschirm. Bei einer Nachricht musst ich direkt so lachen, lol. Irgend sowas nach dem Motto sie sind nu alle auf High Alert, wenn man irgendwas verdächtiges sieht soll manns melden... Alle 10 Minuten so n Wachheini durchgelatscht XD Aber das is bei denen da scheinbar Normalzustand. Hab die Meldung eh fotografiert *daheim dann alles hochlad* Im Zug dann auch mein erstes Japanischfutter zu mir genommen, ein Onigiri :3 Lecker wars *~* (ugh... *auf Zettel schiel was noch alles Schulden hat*)

So. eigentlich hatten wir vor, direkt bis Ikebukuro durchzufahren und erstmal das Gepäck abzustellen. Whitey hatte schon überlegt direkt Mittags auf ein Konzert zu gehen, dafür muss er aber schon in Shinjuku aussteigen und mit der JR nach Shibuya zurückfahren. Hab also überleeeegt. Ich muss auch nach Shibuya, mein drecks Ticket besorgen... Ok, also in Shinjuku raus, zurück nach Shibuya, erstmal Schließfächer gesucht. ... waren natürlich alle voll. Mhh... Ich meinte dann, ist schon ok, ich find da irgendwie hin und nehm den Koffer halt mit. Er zum Konzert gegangen, ich durch Shibuya.. erm... uhm... geirrt. Das triffts wohl am Besten. Ok, mein Anfangsfehler war schonmal, dass der Ausgangspunkt ganz und garnicht gepasst hat. :< East Exit hätte es sein sollen, Hachiko Exit war es (so hieß der glaub ich..). Plan gezückt, dannach kann man sich natürlich genau null komma garnix orientieren... und losgewatschelt. Gelatscht gelatscht gelatscht... Über ein Postamt gefreut dass aber nicht das richtige war, bis ich irgendwann vorm Mandarake in Shibuya stand. ... wtf?! Aber ok, davon hab ich mir ne Karte gedruckt. Dann weiß ich schonmal wo ich nu bin.

Andere Karte gezückt... .... the fuck, das is die komplett falsche Richtung -_- Zurückgelatscht. Diesmal den West Exit genommen, von da losgelatscht. Hum. die Straße lang.. da is die 246.. da hoch... da rum.. oh, da ist ein ampm, der ist doch auf der Karte eingezeichnet. Dahinter rechts... uuhm... Hier is nix, dreckverdammter =__= Also wieder wen gefragt. (Der erste war so n Pseudostraßenwächter der irgendwie immer an ner Kreuzug rumstand. Der konnte eigentlich recht gut Englisch, aber nach der Straßengabelung hatte ich mich wieder verlatscht. Alter.) Die Kommunikation ging irgendwie in den Müll, bis er angefangen hat Englisch zu labern XD das klappte dann. Tja, und ich merkte dass ich zwar tatsächlich bei nem ampm gelandet war, allerdings 3 Straßen drunter. Arsch ey. =_= Nooochmal zurück. Diesmal endlich die richtige Straße genommen... ampm, check. Starbucks, check. Hier rechts... .... *__* daa, daaa, DAAAA~ Image Theater Forum. ICH HABS GEFUNDEN ALTER! Nach ungefähr 1 1/2 Stunden rumlatschen. Natürlich inkusive 6 Kilo schwerem Rücksack und 8 Kilo schwerem Koffer. q_q Vor der Tür war schon ein Prospekteständer, da haben mir direkt Takumi & Gii entgegengelacht.. awwwr >< Eins geschnappt, reingegange, und gefragt obs dafür noch Karten gibt.. Also.. ich hätte gefragt wenn ich gewüsst hätt wie. *hust* Irgendwie also zusammengebabbelt gekriegt, dass sie schon noch Karten hat, aber nur noch Stehplätze. Ich natürlich voll happy, scheiße alter, ich guck mir Takumi-kun 3 an! *__* (und das Beste, was dannach kommt, natürlich *fg*).

1.500 Yen für die karte bezahlt (ich kann einfach nicht lügen. *Augenverdreh* Ich bin kein Student.) und wieder abgedampft. <3 Zurück in die U-Bahn (merkwürdigerweise hab ich beim Weg zurück und auch durch die Ubahnstation keinlerlei Probleme gehabt. Aber alles Wildnis draussen war grauenhaft ...)

So. Erstmal nach Ikebukuro, Hotel suchen. Das müsste beim East Exit raus, direkt links hoch sein. Raus, gelatscht, gelatscht gelatscht, hum... Du bist doch schon viel zu weit. Vielleicht solltest du Rindsvieh doch mal die Karte zücken. Gesagt getan, zurückgelatscht, Karte raus. Hier is Mc Doof, hmm.. eigentlich.. direkt dahinter... Um die Ecke gebogen, ah, da stehts ja.. *donc* Eingechekt, Zimmer bezogen, uund meine Musicalkarten gekriegt <3 *Tickets flausch*

Erstmal Laptop raus, bis es 16 Uhr ist (da war Treffpunkt ausgemacht.) ...hm. WLAN geht schonmal nicht. Ne Lade durchgekramt, ein LAN-Kabel gefunden. Angesteckt, Internet geht trotzdem nicht. -_- Arschlecken.

Anleitung gelesen, blablabla, passt alles, .... es kann sein dass es trotzdem nicht geht. ...Na toll u_u Bin also erstmal ohne Strom und ohne Inet. Whatever.

Um 16 Uhr dann mal was Essen gegangen, Sushi natürlich :3 Der Qualitätsunterschied zu unserem Sushi hier ist schon enorm. War also lecker. <3 Ok, das scheiß Fischeierdingsbumssushi lass ich nächstes mal liegen XD" Es hat zwar nicht unbedingt soo schlecht geschmeckt, aber... .. bäh, nö XD Aber probiern muss mans ja mal. *murr* Dannach noch kurz in nen Konbini und durch ein Kaufhaus, und später noch allein ein paar Kaufhäuser durchgechekt. ALTER, das is schlimmer als ein Tunesischer Basar ... Vor jedem Kaufhaus stehen ungefähr 3 - 4 Leute mit Megaphon und babbeln irgendwas dahin, die Kaufhäuser selber gerammelt voll, schlimm Alter.. x_X

Bin aber nicht lang geblieben, hab mich lieber um ~18 Uhr schon wieder auf den Weg nach Shibuya gemacht. Richtig, Takumi-kun fängt ja um 21:15 an. In Shibuya noch durch 2 Kaufhäuser gestrolcht (ne PoT Message in a Bottle-DVD gesehn XD") und hab mich dann aber entschlossen direkt (und laaangsam..) zum Image Theater rauszulatschen. Diesmal ohne verlaufen. Konkreter Blick auf die Uhr... 19 Uhr. Aaalter, ich kann da jetzt doch noch ned aufkreuzen... Also noch n bisschen Spazieren gelatscht, hier draussen war aber nicht sonderlich viel los, also wenig Unterhaltungsmöglichkeit. Aaaber es war Vollmond. °_°

Nya. Ganze 10 Minuten hab ich geschafft zu verscheißern, dann doch mal da reingetapst. Mein Blick natürlich aufs Tresen fixiert.. BLING!

Takumi-kun Pamphlets durchgeblättert. .. Ja, da stand auch schon fest dass ich gleich ein Häppchen Geld loswerd. Also 2 Prospektheftchen (eins von Nijiiro und eins von Bibou no Detail, je 700 Yen) gekauft, die 2. Making of DvD (die ich noch nicht bestellt hatte; für 2300 Yen oder so *nichtmehr weiß*) uuund... awrgh. PHOTOSETS. 5 Sets hab ich mir letztendlich gekauft XD (Je 500 Yen.. Leider sinds nur kleine Fotos, aber egal... *miau*)... das Mädel da drin war auch richtig lieb, konnte leider kaum Englisch, aaaaber... Sie hat mir ein Autogramm von Mao gegeben, mraaar XD~ Sie hatte scheinbar noch ein paar DvD-Coverblätter von der Making of-DvD von Mao vorsigniert, und hat mir eins dazugegeben <3

Hab dann geduldig gewartet bis es endlich anfängt.. um ca. 9 durften dann alle ins Kino runter. So n richtig knuffiges kleines Chibikino XD gerade mal 9 Sitzreihen... Hab mich hinten hingestellt, und dann gedacht, eigentlich nichtmal so schlecht, die die Stehen fallen eh mehr auf als die die sitzen xD

Dann hat erstmal der Flim angefangen (fix auf ne Stufe am Boden hingehockt..)

Ohne Subs hab ich natürlich null vom Text verstanden, aber... awr es war so traurig irgendwie T-T Gii hat Takumi total stehen lassen, die andren Leute dort haben irgendwie alle auf Takumi eingeredet (ich habs interpretiert als würden sie die beiden auseinander bringen wollen..) und irgendwie voll traurig.. ;__; *snief* Aber... das Ende.. das ENDE XDDDD!!! Kreischquiek. Ok ich werd mich hüten zu Spoilern, aber mein Verdacht war RICHTIG und AWR die Szene auf Kinoleinwand = Megapwnpwn!

Bia, ich glaub du wirst die Augen verdrehn oder wegkucken. xDD

Der Kinofilm war dann zuende, hab mich wieder brav hinter die letzte Sitzreihe gestellt, und eine vom Kino ist reingekommen und hat ne Kamera aufgestellt. Und daaaann... JA! Die Tür geht auf, und Baba Ryoma, Daisuke Watanabe und der Regisseur (der bei der Kussszene in Nijiiro so dämlich von der Seite herkuckt XD) kommen raus. >____<

Dai hatte ne Brille mit dickerem Rahmen auf, schade eigentlich. Show ya pretty Face, ey.. D=

Sie haben dann ne Zeit lang dahingeredet, ich natürlich kein Wort verstanden.. Aber trotzdem brav geklatscht und innerlich gestrahlt und gequiekt. Die beiden waren jedenfalls ständig am rumdorken.. XD

UND eins hat mich richtig gefreut, das einzige was ich verstanden hab.. "Yudan sezu ni ikou!" <3 Irgendwie sind sie ganz kurz auf Tenimyu gekommen... Ryoma hat Dai-chan (XD) glaub ich gefragt, so a la "Wie, du kennst das auch?" und alle gelacht.. hach XD TENIMYU~! (Am nächsten Tag isses ja schon so weit.)

Es durften auch noch 3 Leute aus dem Publikum Fragen an die beiden stelle, was ich natürlich nicht verstanden hab. Am Ende wurden auch welche ausgelost, die wohl irgendein Geschenk kriegen sollten.. Not me, of course.. ._.

Sie sind dann aber rausgegangen, und ich hab aus dem Augenwinkel schon eine ausm Kino rausflitzen sehn. Ich also hinterher, Treppe hoch, wir standen dann alle draußen vorm Kino und haben die Glaswand hochgestarrt.. >< Nach ca. 10 oder 15 Minuten sind sie dann tatsächlich rausgekommen... >< Ryoma Baba als erstes, der wurde direkt von ein paar Fangirls belagert, hat ne Tasche mit schätzungsweise Geschenken bekommen. Ein Stück dahinter kam Dai... Oh mann... ;__; Ich stand vielleicht 1 Meter von ihm weg.. x__X Die Mädels (so an die 7 rum schätz ich mal) haben ihm Geschenke gegeben

[Tokyo Ikebukuro - 2. März 2010, 17:00 Uhr Ortszeit]

So... nach einigen Schwierigkeiten was Strom angeht, nun die Fortsetzung... (u__u wasn Krampf ey.)

Ok.. wo war ich stehen geblieben.. Ach ja. Ein paar Mädels haben ihm Geschenke gegeben, er hat gelacht und sich bedankt, ist aber direkt weiter gegangen.. Hab gefragt ob ich n Foto machen darf aber die blöden Leute herum haben mich nicht gelassen, püf.. Nya.. an der Straße hat dann schon ein Taxi gewartet, er hat noch 2 oder 3 Mädels die Hand gegeben und ist dann im Taxi verschwunden. Haben ihm noch ein paar Sachen gesagt, mir Dummkopf ist natürlich nichts eingefallen.. "Ganbatte" wollte ich nicht sagen, sagt schließlich eh jeder Japaner.. Also bin ich Stumpfkopf nur auf "Good Luck" gekommen.. u___u°°° Naja was solls.

War dann aber irgendwie total deprimiert.. Irgendwie toll dass ich überhaupt die Chance hatte ihn zu treffen, aber irgendwie... p.p Nya... T__T

Während der 'Rede' vorne haben die beiden auch nicht so oft direkt ins Publikum geguckt, sondern eher zu dem Mitarbeiter-Typi... Schade.

Trotz allem... Takumi-kun 3 = Genial! Das Ende... das Eeeeendeeee XD~ Ich freu mich schon wenn die DvD rauskommt, die werd ich mir auf jeden Fall kaufen. Ich denk mal da sind auch die Interviewszenen mit drauf, ich hoff da komm ich irgendwie an Subs/Übersetzungen ran.

Hmm, 1 Foto hab ich von Dai, aber nur von der Seite und total verschwommen. Me haz hardphailed. Ich war aber auch viel zu sehr neben der Spur um irgendwas gescheit hinzukriegen. Aber wer kann schon von sich behaupten er hat ein verschwommenes Foto von Dai... |D"

Nya. Switchen wir mal zum nächsten Tag. Das aufstehen war zäh, selbst nach 8 Stunden Schlaf... Mein Zimmer ist auch ausgerechnet auf der Bahnhofseite, das heißt ich hör immer schön die Züge rattern.. x_X Aber hab mir ja Ohrstöpsel eingepackt.

Nya. War also noch recht müde und unmotiviert.. Sind dann zu zweit zum Tokyo Dome... Dann war auch schon wieder Fangirl-Modus /on XD Die Achterbaaahn! Imba! Das Ding hat nen Drop, geil.. xD Sind auch direkt damit gefahren, aber leider nicht in der ersten Reihe D= 1000 Yen (ungefähr 8 Euro) kostet 1x fahren, also genug... Whitey meinte so, ich würd die Hände gleich wieder runternehmen wenn wir erstmal oben sind, hat er letztes mal auch. Da dacht ich mir dann, nu erst recht nicht XD und ich habs geschafft, wohoo~ Derbe geile Achterbahn. xD

Noch n bissel durch den Tokyo Dome spaziert.. und ein Poster gesehn. Power Ranger Kram.. moment mal... genauer hingeguckt.. YOSH AIBA XD Musst ich das Plakat natürlich fotografieren. Nya, whatever.

Anschließend die Treppe runter.. und.. und... awr! Jump Shop! Shonen Jump of course, und wir wissen ja was das heißt.... <3 <3 PoT-Stuff *o*

Ok, so viel Zeugs hatten sie letztendlich leider doch nicht, aber zumindest einige Cardsets, Anstecker, die Tenipuir-Festa DVD, PoT-Mangas, uuund.... Die Karten vom Tenipuri Festa die SO GEIL kira kira glitzer gay geil Singende PoT-Charas sind *O* Musst ich mir natürlich kaufen. Das Ding is so hübsch.. <3 *haben wollt* Bei den Karten hab ich auch zugeschlagen, und den letzten PoT-Manga auf Japanisch gekauft.. xD Frag mich nicht wieso, ich dacht mir wenn ich schonmal in Japan bin, muss ich mir auch nen japanischen Manga kaufen. Jaa~

Noch ein bisschen weiterspaziert, und schließlich die Tokyo JCB Hall entdeckt <3 Auf der Website hatten sie ja schon ein Pic davon reingestellt, in den Schaufenstern hingen Plakate von den Myu-Darstellern und den Team-Uniformen. Von da an hab ich mich schon richtig auf das Myu gefreut, nyahaha <3

Ok. Timejump. Abends, 17:15 vor der Tokyo JCB Hall.

Einlass war erst um 18 Uhr, trotzdem waren schon recht viele Leute da. Über die Lautsprecher haben sie die Lieder vom Final Match First gespielt. Die Leute die dort arbeiten sind schließich durch die Mengen gelatscht und haben irgendwas gebabbelt, frag mich nicht was... Schließlich mussten sich alle in 3er-Reihen aufstellen (die Japaner lieben es, immer und überall Schlangen zu machen. *schon festgestellt hat*). Um Punkt 18 Uhr dann Einlass. Und ich mich schon richtig gefreut *-*

Drinnen sah alles richtig schön awesome aus... Erst wurden die Tickets kontrolliert, direkt dahinter hat jeder ein kleines Prospekt gekriegt, wo das ganze Zeugs drauf ist was man kaufen kann. Ein Stück dahinter hat man dann schon die Stände stehen gesehen.. /BLING!

Ab in die Schlange und angestellt.. Kommunikation fiel (wie immer..) sehr schwer, aber hab mir an den Photoset-Ständen mal die Shiraishi-Sets (*zwinker*) und ein Pamphlet (*sabber*) gekauft. Dannach den CD & DvD-Tisch inspiziert..

Omg, da waren sämtliche CDs & DvDs der ganzen Tenimyus.. dazu noch ein paar Tenipuri-DvDs, ein paar Chara-CDs, die Supporter's DvDs und natürlich die Best of Actors CDs. Innerlich beschlossene Sache - Dai's und Yuu's CD müssen mein sein >o<

Schließlich mal einen armen Typen vom Staff (Arm, weil die sich mit ner nicht-japanisch-könnenden Ausländerin rumschlagen müssen.. xD) gefragt wo ich denn hin muss zu meinem Platz. Der hat mir dann auch meinen Platz gezeigt... Whoa, die Halle is so imba *o* Hab einmal kurz durchgefilmt. Insgesamt hat es 3 Stockwerke, ich saß leider ganz oben... Dafür aber schön in der Mitte, also relativ guter Ausblick (Abgesehen dass man wegen der Entfernung nicht so viel sah...)

Ein Blick auf die Uhr sagte dass noch über ne halbe Stunde Zeit ist bis Start, also nochmal zurück zum DvD-Tisch gestartet. Mein Blick direkt auf die Supporters DvD 10 gefallen... Miau *o* Die wollte ich sowieso haben, also direkt in meinen Besitz übergegangen. Der zweite Teil davon war leider schon ausverkauft, genauso wie das Dream Live 6th u___u Also hab ich mir noch die Dream Live 3rd DvD gekauft.. *hüstel*

Wieder zurück an meinem Platz (enge Plätze sind in Japan normal. grml. *pferchpferch*). Hajimaru~!

Am Anfang hat Seigaku direkt seine Awesomeness gezeigt... ich war SO geflasht ey... Ich hab einfach nur gestarrt, die Klappe offen und konnts nicht fassen wie GENIAL so ein Musical sein kann.. Sowas live zu sehen, das ist echt kein Vergleich zur DvD... Sie haben alle so toll gesungen und getanzt, ich kanns garnicht beschreiben... Der Sound, die Stimmen, die Lichteffekte, so perfekt... Nach dem ersten Lied hab ich auch direkt gemerkt, dass die Japaner es offensichtlich nicht so mit 'lautem Beifall' haben ..... sie haben zwar alle brav geklatscht, aber ey... Ich verstehs ned... Die sitzen alle still und ruhig da, starren nach vorne, klatschen leise vor sich hin... Ich bin leider nicht die die sich traut als einzige was rauszuschreiben, aber wenn es in meinen Augen ein Lied verdient hat, besonders gelobt zu werden, hab ich auch mal ein 'whooo~!' oder 'yaay!~' gequiekt. Aber echt mal... selbst wenn ein Myudarsteller an denen vorbeigelatscht ist, kein Schwein hat auch nur den Kopf zur Seite gedreht... Nya. War also wohl so relativ die einzige die begeistert mit dem Kopf mitgewippt und zumindest ab und an mal gequiekt hat.

Der Gesang und die Lieder waren total toll und mitreissend... ein paar Lieder dazwischen drin haben mich locker zum heulen gebracht.. Ich hab zwar nichts verstanden, aber die ganze Wirkung... total umwerfend. Gegen Ende hin haben sie auch die Szene gespielt, wo alle Ryoma in die Luft werfen und Zuka und Fuji an der Seite Fanservice machen (<3), und auch die Graduation der 3rd Years... Ich fands so verdammt traurig TT___TT Dannach kam eine Szene wie Momo-Fukubuchou die Ichinen animiert.. Er hoppelt ins Publikum, geht zu nem Mädel, nennt sie Ichinen, gibt ihr den Schläger und sagt sie soll mal schwingen XD Sie macht das und *klonk* knallt den Schläger gegen nen Sitz xDD Wir haben gekichert und geklatscht... Die, die im unteren Stock vorne saßen hatten wirklich Glück q.q *neid*

Und dann kam das Ende... Juri-Akutsu und Breitmaul-Eiji haben beim Verbeugen ein bisschen rumge-show off-d, ich natürlich geklatscht und gequiekt, bin ja brav XD (ok, da haben ein paar andere auch gejubelt.). Hab bei Haru mal für dich gequiekt, Bia ;3

Als der Vorhang zuging, haben alle im Einklang geklatscht. Ich mag den Klang, auch wenn ich meinen Augen noch ein "Ankoree~"-Gequieke fehlt xD Und dann kamen die letzten beiden Songs. Als erstes 'On my Way'... Ich hab natürlich begeistert mitgesungen, hier haben alle mitgeklatscht, und wenn ich mich nicht täusche, auch noch ein paar andere mitgesungen. Es war so toll! Und, ich hab mich riesig gefreut, nach On my Way haben sie auch noch FGKS gesungen! Beide Lieder hatte ich wirklich nicht erwartet. Da konnt ich mich echt nichtmehr halten, alle haben geklatscht, ich mitgesungen, es war einfach so genial... bei einem Teil "Fight on!" singt ja normalerweise (zumindest in der Live Version) das Publikum mit. Ich hab einfach mal das dazwischensingen übernommen XD glaub ein paar haben auch mitgemacht. Also, bei dem Lied sind wirklich alle abgegangen. Meine Hände haben so gebrannt am Ende, ey... Aber es hat sich gelohnt.

In dem Muscial waren übrigens fast nur neue Lieder, und ich fand die meissten davon richtig genial =) "Banzai" hat mir teilweise die Tränen rausgejagt, einfach weils so toll war.. >_< Freu mich schon riesig auf morgen Abend und die DvD, wenn sie rauskommt. Ich denk ich werd am 14. auch nochmal hinschauen, weil ich den Verdacht dass es auch Abendkarten zu kaufen gibt. Vielleicht hab ich ja Glück, ich würds mir auf jeden Fall nochmal anschauen.

Aww mann, ich kanns garnicht beschreiben.. es war einfach so toll, so genial, so mitreissend, TENIMYU! >O<

Bei FGKS sind wieder ein paar ins Publikum gehüpft, inklusive Haru, aber leider nur unten im 1. Stock... Ich saß ganz oben im 3. ... =/ Schade. Nya trotzdem.

Als es vorbei war hab ich mich nochmal vorne ans Geländer gestellt und die Halle angestarrt.. irgendwie alles so awesome ><

Beim rausgehen nochmal an den Verkaufsstand geschaut und mir noch 2 Postkartensets gekauft (Limitet... hngh. Wie kann ich da wiederstehen...). An dem Abend hat es mich (genauso wie Sonntag Abend..) mal wieder richtig gewurmt dass ich kein Japanisch kann.. Aber ich wills lernen. Wenn ichs irgendwie hinkrieg, dann verdammt will ichs lernen.

Zurück im Hotel musste ich natürlich erstmal alles an Errungenschaften auspacken und fotografieren (wie immer.. *Takumi und Tenipuri-Zeugs anguck*)... Die Sachen sind soo toll <3 Werd mir morgen wohl nochmal ein bisschen Zeugs kaufen, die Gelegenheit hat man schließlich nie wieder, da kann ich auch mal Geld raussemmeln... Uh ach ja... etwa 21.000 Yen warens an dem Abend.. xD (ca. 170 Euro.. scheiße alter |D)

Nyai~ Time Jump, Dienstag 2.3.2010. Ich bin müde. Ich hab zwar 9 Stunden gepennt, aber irgendwie trotzdem K.O. und tierisch genervt dass der Adapter natüüürlich bei meinem Laptop nicht passt. Ergo, der Laptopakku war schon Montag morgen, als ich den ersten Teil des Berichts getippt hatte, alle. Nicht genug dass das Internet nicht funzt, war auch noch Stromfrei. Mich also rausgequält in eines der riesen Kaufhäuser... und mich erstmal gesträubt einen von den hunderttausenden Angestellten zu fragen. Erstmal durch die CD & DvD-Abteilung geschnüffelt. Nix wirklich interessantes gefunden, ausser ein paar Animes und PoT-DvDs, auch gebrauchte und verbilligte. Brauch ich aber nicht wirklich, also hat Vernunft zum Glück gesiegt. Obwohl mich die White Heat Remix DvD schon verdammt blöd angeguckt hat. Awr. White Heat Remix war doch das Ding mit der Liebeserklärung von Tezuka an Fuji >_< Aber die Fandisks sind ja immer ein bisschen strange, also hab ichs stehen lassen.

Bin schließlich doch endlich mal zu einem Angestellten gegangen, hab ihm den Stecker gezeigt und 'Konsento' (Steckdose) gesagt. "Adapter" wusste mein imba Wörterbuch ja natürlich nicht. Planlos wie die alle sind, hat er erstmal nen Englischsprechenden geholt, der mich dann zum Glück ausreichend verstanden hat. Zwei Adapter standen dann also zur Auswahl, die aussahen als könnten sie passen. Schlaue Sada hat sich natürlich für den billigeren entschieden, der wie erwartet _nicht_ gepasst hat. -_-° Zu Mittag nochmal mit Whitey in ein anderes Elektrogeschäft, er meinte dann der müsste passen, zufällig genau der den ich angeguckt und schließlich nicht genommen hatte <_<° *möp* Also den noch gekauft, und, yaaay, er passt und ich hab endlich wieder Strom am Laptop... *happy desu* Wollte unbedingt weitertippen, nicht dass ich die Hälfte wieder vergess XD

Nu kann ich wenigstens nebenbei Myusongs hören *__* und nachher zieh ich mir denk ich mal eine der DvDs rein <3

Heute war ich in Harajuku, irgend so ne bekannte Gasse dort angeguckt, paar seltsame Pseudoenglische Schilder fotografiert und in ein "Cafe" gehockt.. 2m² großer Raum mit ner kleinen Bar triffts wohl eher XD Den Schrein in Harajuku haben wir uns auch angeschaut, war ganz nett.

Aber ALTER, es ist arschkalt hier ... Ich hätte doch den Wintermantel mitnehmen sollen, und nicht nur die Herbstjacke x_x Ich dachts mir beim Tenimyu schon, in der Halle wars auch arschkalt, mehr als 10°C dürften das nicht gewesen sein.. und draussen isses auch immer noch relativ kalt. Das Wetter ist bisher allgemein nicht besonders pralle... Nyah.

Was gibts noch zu sagen..

Ach ja. Die Eigenart der Japaner. Mein erstes Fazit, hier Urlaub machen ist ganz nett, Tenimyu und andere Veranstaltungen sind IMBA, aber ich könnt hier ned Leben... Vor jedem Kaufhaus stehen mindestens 3 Angestellte und brüllen durch Mikros irgendwelches blabla, von allen Seiten wird man an'Irashaimase'nd, und so weiter... Robotervolk ey x_X Hab zwar schon davon gelesen, aber es mal selber zu sehen ist schon ein viel krasserer Eindruck.

Nya. Ich stürz mich mal über mein Fanstuff <3

Ja na~! Mata ne :3

[Kommentar nebenbei *Supporters DVD guck*] awwwwr.. q__q Dai läuft ne Träne runter wo sie grad "Now & Forever" vom Dream Live 6th angucken.... ><

[20:25 Uhr...] mir ist langweilig.. =__= kein

Gimme Tenimyuuu.. now. =_=

[22:00 Uhr] *Dream Live 3rd guck* awr.. ihr wart so full of awesomenes >0< 2nd caaast~! Dream Live 3rd in besserer Quali rockt XD~

[Tokyo Ikebukuro - 3. März 2010, 9:30 Uhr Ortszeit]

Ohayo... *murr* bäh, bin ich müde... *gähn und streck* also schlafen lässt sichs hier definitiv nicht gut :x Die Züge machen zu viel lärm.... und das Bett ist zu hart >-<'

*DL6 Version von FGKS reinschmeiß* ..... \*0*/

*mitquiek* Whaa~ was freu ich mich schon auf heut Abend <3 <3 Ich hoff dass sich mein Verdacht bestätigt und es tatsächlich Abendkarten zu kaufen gibt, dann schau ich mindestens noch 2x da vorbei... xD TENIMYU! >0< Fight on~! Get on~! Keep on~! Step up~! *quiek*

Nya. Ich conquer nu mal mein Minibad. Mata ne~

[11:00 Uhr] uääh.. das Zeugs schmeckt wie Kaffeesud XD" *Packung anguck* War eben im Konbini.. mein Wasser war alle und ich hab tierischen Hunger.. *immer zu faul ist sich was zu holen..*... Also ne große Flasche Wasser genommen, und zum Testen mal ne Getränkepackung. Das Bild sah ja so aus als könnte es Eistee sein, aber das hätte Sada, wenn sie schlau gewesen wär, auch schon anhand des Preises ausschließen können. Nya. Trink ich eben irgendwelches Teezeugs dass nach Kaffeesud schmeckt. XD

Aber das Brötchen war lecker.. *o* endlich mal was normales. Ein Blätterteigbrötchen mit Schokofüllung und eins mit Vanillecremefüllung... oishii~ <3 *an der Tasse nibbel* .... uäh.

*noch ein Onigiri munch* (gut dass ich nen Saumagen hab... Reis und Fischzeugs am Morgen macht mir nicht soo viel aus.. XD) .... fuck, das Zeugs is scharf, what the heck Q_Qv *mümmel*

.. so, genug Randomness xD" Ich schnapp nu mal das Stück Papier vom Tenimyu, dass schätzungsweise ein Feedbackbogen ist und frag an der Rezeption ob die mir das übersetzen können. *hust* nen Versuch isses wert..

Aber vorher noch mein Zimmer ein bisschen aufräumen, die arme Putzfrau kriegt nen Schlag wenn die meinen Sauhaufen sieht ... Hab sie letztes mal schon beim putzen gestört... Konnten uns nur irgendwie nicht so wirklich verständigen... xD' [11:30 Uhr] Yosh.. die konnte es mir perfekt ins Englische übersetzen.. *__* *Feedbackbogen ausfüll* Auch auf die Gefahr hin dass es von denen dann eh keiner lesen kann, trotzdem.. <3 *heut Abend dann abgeben werd*

[Tokyo Ikebukuro - 3. März 2010, 22:45 Uhr Ortszeit]

Tadaimaaaaa~!

Awr es war so AWESOME!! Noch um ne Ecke besser als vorgestern... <3

Hab wieder VIEL zu viel Geld ausgegeben... Aber Gott, es ist Tenimyu... q_q Tenimyu > all! *FGKS reinschmeiß*

Ok.. ruhig Sada... ruuuhiig.. x_X Fangen wir von vorne an.

War um halb 6 wieder vor der Tokyo JCB Hall. Diesmal war ziemlich viel los, weil im Tokyo Dome, direkt nebenan, irgendein großes Event war. Ich glaub ein Konzert wars. Hab mich dann brav seitlich vor den Eingang gestellt, weil Sada weiß ja nun schon dass bald der Typi rauskommt, meint alle sollen sich in 3er-Reihen aufstellen, und dann ist es natürlich praktisch wenn man gleich vorne steht. Höhö =D

Pünktlich um 18 Uhr gingen die Türen auch wieder auf, Sada vorne mit dabei. Bin direkt zum DvD-Tisch hin, um zu gucken ob sie nicht vielleicht doch die DvDs wieder gekriegt haben, die vorher schon ausverkauft waren - sprich, Dream Live 6th und Teil 1 der Supporters DvD 10. Aber leider wurden die wohl nicht mehr restocked.. Also nach ner anderen DvD Ausschau gehalten, nämlich der Supporters DvD 12 - Shitenhoji A. *zu Bia schiel* ... aber auch die war schon ausverkauft -_- Hab als überlegt ob ich Vol. 13 von Shitenhoji B nehmen soll, aber die sind ja nicht so imba wie Shitenhoji A... :x und die Supporters DvDs legen immerhin auch nette 40 Euro pro Stück hin....

Hab mich also mal wieder in der Foto-und-Fanstuff-Schlange angestellt, die in der Zwischenzeit mal wieder bis ganz nach hinten zu den Hallentüren reichte (Fangirls ey.. *Augen verdreh* *grins*).

Hum jaaa... ich hatte bemerkt dass man auch Pamphlets von den vergangenen Myus kaufen kann... x__x meinem Geldbeutel wärs lieber gewesen ich hätte diese Entdeckung nicht gemacht XDD

Abeeeer.. PAMPHLETS! Die Teile sind IMBA! *nachher oder morgen früh mal genauer durchinspizieren muss*~

Nachdem ich mir mein Plätzchen gesucht hatte, ist mir eingefallen dass ich ja den Feedbackbogen noch abgeben muss. Wusste nicht, wo genau man den abgeben musste, also hab ich den Zettel einem vom Staff gegeben. Der hats sich kurz angeguckt, genickt, und "Thank you" gesagt... whee~!

Ich hyperaktives Vieh sowieso schon auf Maximum Fangirl Modus gewesen, zurück zum Platz gehoppelt ~ let the myu start <3 [Achtung, Myu-Spoiler!]

Am Anfang haben erstmal Ryoma und Seigaku, anschließend Rikkai gesungen. Da war ich beim ersten mal angucken schon total geflasht XD nach ner Runde awesome-singing kam der Tennis Court, das letzte Match wird angekündigt und Kin-chan fragt Yukimura erstmal, ob er nicht inzwischen mit ihm spielt. In der Zwischenzeit switcht die Szene zu Ryoma, der gerade gegen Momo, Kaidoh und Inui (in Bandagen eingewickelt XD) spielt. Ach ja, Ryoma hat da ein Lied dass ich richtig gern mag... Ein ruhiges, schönes Lied... "Boku wa.. dare~ Kore wa~ nani..?" *summ*

Glaub hier kam dann die Rückblende. Das sah mal richtig nice aus =D 2 Treppchen die aussahen wie Felsen, dahinter ein großer Wasserfall (mit so Kunstnebel, sah richtig gut aus <3) und am Boden mit Licht den Fluss simuliert. Ryoma natürlich mit seinem Stöckchen hard am phailen XD Die Szene war auch lustig, auf einmal taucht hinter Ryoma irgend so ein Vieh mit rot leuchtenden Augen auf.. Nanjiroh hats abgeballert, alle am lachen xD

Dannach hat Ryoma ein Solo hingelegt, über Mugan no Kyochi und das Zeugs, sehr awesome <3 <3 Anschließend hat er sich hingesetzt und ist eingepennt.

Auch wenn er meistens dämlich ist, Nanjiroh war brav, hat ne Decke um Ryoma gelegt, und, ich glaub, ihm sogar nen Kuss auf die Stirn gegeben... Er hat seinen Kleinen halt doch lieb =D *awww~*

In der nächsten Szene sieht man, wie Ryoma es endlich hinkriegt und sie dann den Baumstamm abwehren, aber Ryoma fällt dabei ins Wasser..

Dann ist wieder Switch-back zu den Tennismatches.

Nachdem Ryoma die 3 Seigaku Regulars besiegt hat, treten alle 3 gleichzeitig gegen ihn an, es kommt wieder awesome-singing, und die Rivals tauchen auf. Shinji babbelt sein übliches Zeugs dahin, Yuuta wird mit 'Ototo' gepiesackt. Gekokujo-chan war auch so geil XD! Ryoma steht da... "Gek.. Geko.. Gekoji?" XD Hiyoshi dropt halb, brüllt ein "GEKOKUJO!" rüber... XD Akutsu kriegt mal wieder einen "In ya face~"-hit ab, armes kleines chibi-"Ich weiß von nix"-Ryoma entschuldigt sich natürlich ganz brav. Und Tanishi... ahaha XD Beide stehn am Netz, Tanishi packt Ryoma am Kragen weil er mal wieder ne Meldung lassen hat, Ryoma nimmt nur den Racket, poket ihm in den Bauch und meint so "Daieto~ Daieto~" xDDD Alle natürlich am lachen. Am Ende kriegt Tanishi nen Ball ins Gesicht und kippt k.o. um. Momo und Kaidoh stehen neben ihm, machen ein Gebet für ihm, Momo poket ihm noch mit dem Schläger in den Bauch.... xD

Nachdem die besiegt waren, sind auch noch Sanada und Atobe aufgetaucht. Ach ja, in dem Teil hat jeder von den Rivals eines seiner Lieder gesungen, glaub manche in einer leicht abgeänderten Version, aber sehr geil <3 *bei 'Gekokujo dazeee~' mitgesungen hat*

Hum, was kam dann.. (Gut möglich dass ich bei der Reihenfolge faile.. bin ganz schlecht darin mir sowas zu merken...)

Irgendwann sah man auch noch wie Kinchan total fix und fertig ist wegen Yukimura's evil Tennis. Ryoma hat also alle seine Rivals besiegt (bei Atobe noch ein bisschen Englisch reingeworfen, YAY!), wird nochmal von allen umsungen und dann sind 15 Minuten Pause.

Als nächstes sieht man auf der Leinwand wie Ryoma zurück zum Stadion rennt (Alter, das Ding gibts wirklich XD).

Hier kam dann so ne Zwischendrinszene, die in jedem Myu immer ein bisschen anders ist. Am Montag sind Tanishi und ein Ichinen (wars Horio? Ich hab kA mehr..) vorbeigerannt. Tanishi hat den Ichinen geschnappt und angebrüllt, der fängt an zu heulen und rennt weg. Tanishi voll shocked, so nach dem Motto "omg scheiße, ich hab ihn zum weinen gebracht q_q" und fängt selber an zu heulen XDD Ichinen kommt zurück, fragt ihn was er denn so lange macht (haben sie sich auch geknufft? Ich weiß es nedmehr..) und beide rennen weiter.

Heut Abend war es Ibu Shinji, der irgendwas vor sich hingesungen hat, wo alle übelst gelacht haben XD Hab leider nicht verstanden was er gesagt/gesungen hat, aber es muss awesome gewesen sein.. alle am lachen, quieken und klatschen gewesen XD Also prompt mal die Chance genutzt, nach der Szene ist nämlich Shiraishi's und Kin-chan's 'Solo' dran, und mal ganz laut mitgequietscht und geklatscht XD Haru hat sein übliches, geiles, Haru-like gedance hingelegt (mir fällt auf, Haru hat ne eigene Art sich zu bewegen. Und es is geil. xD). Die beiden haben aber nicht lang allein gesungen, und der Rest ist mit dazu gekommen. Aber wenn alle auf einmal singen klingts auch auch toll, also nvm~ <3

Irgendwann kam dann das Match von Ryoma und Yukimura. Ryoma muss ihn natürlich erstmal piesacken un so spielen, dass Yukimura die Jacke von den Schultern fällt. Spielkind |D Erst wehrt er sich noch ganz gut, dann wird er aber fertig gemacht. Während dem Match werden die beiden immer wieder mal von Seigaku bzw. Rikkai umsungen, sehr toll. <3

Als Ryoma dann seine Sinne verloren hat (Crackhintergrund an der Leinwand..) singt er nochmal kurz das schöne "Boku wa.. dare~". Später sieht man im Hintergrund Vergangenheits-Nanjiroh sitzen, vor ihm klein-Ryoma, und er fragt ihm ob er Tennis enjoyed.. <3 Ryoma geht also in den Imba-Modus, Nanjiroh taucht tauf (und wird von allen ange-wtf-t, von wegen WIE Ryomas Dad war ein Pro... ^^v) und Yukimura wird erstmal böse geownt. Im Hintergrund wurde (mehr oder weniger) eine Szene von Yukimura im Krankenhaus gezeigt. Ok, man hats nicht wirklich gesehen, aber der Doktor hat ihm wohl gesagt dass er nichtmehr Tennis spielen kann, Yukimura lässt einen Schrei, der Yukimura am Platz schreit auch und die Szene ist wieder zurück am Tenniscourt. Ryoma fragt Yukimura, ob ihm Tennis Spaß macht, und gewinnt schließlich das Game. Seigaku rennt zu Ryoma, Eiji glompt ihn halb um XD und sie schnappen Ryoma und werfen ihn in die Luft <3 <3 alle freuen sich total kawaii... Im Vordergrund stehen Tezuka und Fuji und machen Fanservi.. erm.. ich meine, Handshake und gratulieren sich, ich denk mal hier haben sie auch die Szene mit dem lächelnden Buchou nachgespielt *kicher* Aber habs ja leider nicht verstanden.

Als die Bühne wieder leer war, sind die Seigaku-Regulars einzeln reingekommen und haben "Banzai" gesungen. Einmal "Banzai" + Droky Jump, Text dazwischen, nochmal "banzai!" + Dorkjump und der nächste Regular hat weitergesungen. Sah witzig aus, aber ich fands total süß XD Sie haben sich alle so gefreut~ <3 Tezuka hat die Nationals-Flagge reingetragen, schließlich Oishi gegeben der nochmal damit gehüpft ist.. einfach toll <3

Als nächstes kam die Graduation... argh.. Graduations jagen mir immer die Tränen in die Augen q.q Ok, die Bewegung die sie gemacht haben, wenn sie die 'imaginäre Rolle' entgegen nehmen sah blöd aus, aber... aber... ach Gottchen, Graduation suckt TT___TT Nachdem alle 3rd Years ihr Graduation-Zertifikat (oder was auch immer Japaner da bekommen..) entgegen genommen haben, sind sie auf der Bühne nach vor gegangen, da wo die Treppen runter sind. Fuji hat sich bei Taka für alles bedankt, Inui hat Kachiro gerufen und ihm sein Notizbuch gegeben, das Golden Pair hat sich iregndwas süßes zugerufen >< und Oishi hat noch auf seinen Buchou gewartet. Da sind die Regulars dann runter von der Bühne und auf dem Gang, zwischen dem Publikum durch, nach hinten gerannt. (und wieder hat kein Schwein den Kopf auch nur mitgedreht.. ich verstehs nicht ><°)... Nyai.

In der nächsten Szene hat man gesehn, wie sich Momo-Fukubuchou und Kaidoh-Buchou mal wieder an den Kragen gehen. Kaidoh klopf sich anschließend ganz lässig die Schulter ab, haha XD die neuen Buchous der anderen Schulen (aka die Rivals) tauchen auch noch auf, werden ein bisschen gepiesackt |D~ und schließlich kommt wieder Fanservice Time.

Momo-chan hoppst ins Publikum. Letzten Montag hat er einer den Schläger gegeben, sie soll mal ausholen XD Diesmal hat er die Leute angebabbelt. Und heute waren auch alle mal Fangirliger drauf, also haben wir fleissig nachgequiekt! Momo hat irgendwas gesagt, wir alle "Yaaaay~!" und mit der Hand in die Luft gepuncht XD zumindest einmal ein paar der Leute. Dannach hat Momo "Momoshiro daisuki!" geschriene, und wir alle "Momoshiro DAISUKI!" nachgeplärrt XDD irgendwas andres hat er auch noch gesagt was wir nachgeplärrt haben, aber keine Ahnung was das war xD Das war jedenfalls toll, hat richtig schön Stimmung gemacht, waren alle total am quieken und abfeiern <3

Irgendwann dannach haben alle zusammen, inklusive Rikkai und Rivals "Banzai" gesungen, den Teil vom Lied wo alle singen mag ich total gern >0<

Dannach ist Sanada mit seiner Imba Zweitplatzierten-Trophäe rausgewatschelt. Hat das Ding ne halbe Ewigkeit angestarrt... xD und schließlich sein Rikkai zusammengetrommelt. Dann hat er jeden einzelnen seiner Regulars aufgerufen, jeder ist einen Schritt vorgegangen und alle haben sich verbeugt, wir brav geklatscht. Bei den Rivals wars ähnlich, jeder hat seine Schule + Charanamen gesagt und wir haben geklatscht. hab bei Shiraishi leise gequiekt, aber... das ist garnicht so leicht ey, wenn alle nur klatschen und es dadurch relativ leise ist... XD

Öhm.. ja.. Reihenfolge.. *keine Ahnung mehr* jedenfalls haben alle noch "This is the Prince of Tennis" gesungen, es sieht so genial aus wenn sie alle zusammen auf der Bühne stehen und tanzen <3 hab fleissig mitgesungen.

Bei den Verbeugungen haben wir alle gleichmäßig geklatscht, wenn sich einer verbeugt hat normales klatschen, dann wieder im Takt geclapt.. Akutsu hat wieder seine Saltos gemacht, wir alle gejubelt wie blöd XD (JA! Endlich STIMMUNG! Sie KÖNNENS JA, zumindest wenn irgend ne besondere Szene ist XD). Eiji hat diesmal leider keine Saltos gemacht, schade q_q

Nu waren wir auch schon fast am Ende.. (meine Hände waren mal wieder halbs taub vom vielen klatschen XD) ... aaaber, das heißt... genau! On my waaaay!

Diesmal wars nochmal um ne Ecke geiler, weil wirklich alle fleissig mitgeklatscht haben, ich hab mitgesungen und ich glaub viele andere auch noch... Glaub dem Cast hats auch richtig Spaß gemacht, die sind rumgehüpft, haben gewinkt und alle animiert mitzuklatschen <3 Bei FGKS ists dann richtig abgegangen. Alle am klatschen gewesen, bei den passenden Stellen die Hände in die Luft geworfen, mitgekreischt, sooooo genial >0< Als ich einmal runtergeguckt hab, hat tanishi grad Oishi an der Seite durchs Publikum gejagt, haha XD diesmal war Haru allerdings mit auf der Bühne. Aber sie haben alle so süß gelacht und gewinkt und gesungen und awwww... Als der Vorhang zuging, hat sich Akutsu (wars glaub ich) auf den Bauch geklatscht und nochmal schnell unten drunter durchgeguckt XD

Also.. am Ende waren wirklich alle am jubeln und klatschen... So ists doch gleich viel genialer <3

Ich wills unbedingt nochmal sehn. Der Anfang ist zwar nichtmehr ganz so spannend wenn mans schon kennt, aber viele Lieder sind einfach endlos genial (z.B. wenn alle zusammen singen... und Ryoma hat diesmal viele tolle Solos.. amazing >o<) und allein für 'banzai', 'on my Way' und 'FGKS' würd ich mich da x-mal reinsetzen... Leider wars aber für heute endgültig vorbei... q_q

Freakig wie ich bin hab ich mich nochmal bei den Verkaufsständen angestellt und mir noch das Higamyu-Pamphlet und... was weiß der Herrgott was mich geritten hat, Haru's Photoset gekauft. Ich wollt irgendein Photoset haben, aber ich wusst nicht welches.. XD" Bin dann noch am DvD-Tisch hin und hergestreunt, aber es war nix mehr dabei was ich unbedingt haben wollte, und zum random-kaufen ist das Zeugs leider viel zu teuer... q.q

Draussen sind noch viele vor der Halle gestanden, haben die Bilder an der Wand fotografiert oder sich selbst vor die Team-T-Shirts gestellt und Fotos gemacht.

Nya... Fazit von heute: Die Leute waren heute eindeutig besser drauf und haben mehr mitgemacht, dadurch hats auch nochmal mehr Spaß gemacht. Mein Geldbeutel sagt.. uhm... keine Ahnung. an die 12.000 Yen (~145 €) denk ich mal. Alter... xD

Aber ich mag das Myu wirklich gern, weil es nicht nur langweilige Matches sind, sondern richtig viel Abwechslung drin =)

So.. ich geh nu noch meine neuen Errungenschaften abfotografieren und dann ins Bett.. Gute Nacht <3

PS: .... TENIMYU >O< *quietsch*

PPS: Ach ja.. *kA o's noch reinquetschen soll* Seigaku 5th's Ballado haben sie auch gesungen. Die ist zwar auch ganz schön (glaub sie singen irgendwas mit Arigatou~), aber an die der anden Casts kommts nicht ran. (Ok, an Yume wo Tsunage und Oretachi no Aikotoba kommt sowieso nix ran >o<)

[Tokyo Ikebukuro - 4. März 2010, 11:00 Uhr Ortszeit]

... =__= Alter, das suckt. Nach 10 Stunden "Schlaf" immer noch hundsmüde... Hundszüge da unten, jagt sie in die Luft... ¬_¬ *Augen reib und über ein Schokobrötchen hermach* *FGKS mitmurr*

Ich zieh den bisherigen Text mal auf USB-Stick, vielleicht hab ich nachher ja mal die Möglichkeit es zu posten. Gimme Internet q_q

*nen Kommentar zu Dai's Weblogeintrag von dem Abend schreiben will..* und ich muss noch ausstalken ob Ryobaba auch nen Weblog hat. Er hat sich nen Kommentar verdient... :x (hihi... bei Takumi-kun, als sie rausgegangen sind.. als erstes Dai, dahinter Ryoma. Ryoma hat den Kopf nochma zurück zur Tür rausgestreckt und gewinkt... xD brav...)



Tokyo 2010 Part 2